Persönliches

Ich arbeite seit 28 Jahren erfolgreich in der Lebensberatung und habe mich im Verlauf meiner Arbeit immer weiter entwickelt. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse fließen in meine Arbeit mit ein. Mein Anliegen ist es die Seele zusammen mit der Psyche als eine Einheit zu betrachten. Und den Menschen in seiner Ganzheit wahrzunehmen. Um dieses Ziel zu erreichen mußte ich sehr tief in mir selbst graben, um innerpsychische Zusammenhänge besser verstehen zu können. Ich beschäftigte mich mit verschiedenen therapeutischen Ansätzen, sah ihre Vorteile und die Schwachstellen. Im Laufe der Jahre entwickelte ich mein eigenes Konzept aus medialen und psychologischen Elementen, die in meine Arbeit mit einfließen. So kann ich dem Ratsuchenden ein Instrument in die Hand geben, um seine Situation besser zu verstehen und lösungsorientiert zu handeln.
Ein weiterer Ausschlag gebender Punkt war meine Arbeit als Sterbebegleiterin. In diesem Zusammenhang lernte ich viel von den Menschen, die ich begleitet habe. Und ich kann sagen, dass diese Erfahrung eines der größten Geschenke war, die ich jemals erhalten habe.
Meine Arbeit begreife ich als Herzensangelegenheit und nicht als Modetrend. Es ist mir ein Anliegen dieser Form von Seelenarbeit wieder ein seriöses Gesicht zu verleihen. Dafür stehe ich und meine Arbeit.